Mollenhauer Management Consulting

Turn-around

Turn-around und Neuausrichtung der Strategie für einen Leiterplatten-Hersteller

Das Unternehmen

Führender europäischer Hersteller von Leiterplatten
Familienunternehmen

Die Situation

3 Jahre nach Brandkatastrophe Auslaufen der Betriebsunterbrechungsversicherung: Liquiditätskrise nicht auszuschließen
Überkapazitäten in Produktion und zu hoher Overhead
Branchen-Konsolidierung im Gange
Ausscheiden des Vorstandsvorsitzenden

Unser Vorgehen

Quick Scan:

  • Business-Coaching des neuen CEO und des Führungsteams
  • Serie von Power-Workshops zur Strategie-Entwicklung für Ausbau der Geschäftsbasis up-stream und down-stream
  • Synergie-Workshops mit potenziellen Allianzpartnern (sowohl asiatische als auch deutsche Kandidaten)
  • Moderation zwischen Vorstand und Betriebsrat zu Sozialplan und Interessenausgleich
  • Unterstützung des Vorstandes bei der Kommunikation zu den verschiedenen Stakeholdern

Das Ergebnis

  • Turnaround nach 9 Monaten
  • Neuausrichtung abgesichert durch
  • Fertigungsverbund mit Asien
  • Supply Chain Partnerschaft  für Prototyping
  • Langfristiger Kunden-/Liefervertrag mit Schlüsselkunden Solar-Komponenten
  • Optimierung Fertigungskapazität
  • Kooperatives Verhältnis zu Arbeitnehmer-Vertretung
  • Kursentwicklung: 1,80 € Jan/09 zu 21,12 Feb/11
  • Schweizer Electronic AG wird „Turnarounder des Jahres“ (Award von BDO und „Impulse“)